Hier erfährst Du alles zu den Hintergründen von Serve the City Hannover e.V.  

Was sind unsere Leitlinien? Wer steckt eigentlich hinter Serve the City Hannover e.V. und wie hat alles angefangen? Klick Dich durch und erfahre mehr über uns und die Hintergründe.  

Leitlinien

Deine Stadt (neu) entdecken - Wertschätzung bestehender Initiativen Konkreter Kurzzeiteinsatz - Jeder kann mitmachen und helfen

Unser Team

Wir sind ein ganz bunt gemischter Haufen, der sich dafür einsetzt, Hannover und der Region Gutes zu tun.

Wie alles begann

Woher kommt „Serve the City“? - Was ist „Serve the City“? - Die Idee erreicht Hannover!

Was sagst du zu Serve the City?

Edda

Bei Serve the City kommen die unterschiedlichsten Leute zusammen, die ihre Zeit in das gleiche Projekt investieren. Die Kraft, die dabei entsteht, ist mitreißend und macht Spaß.

Jürgen

Das Engagement bei Serve the City erweitert meinen Horizont, weil ich dabei liebe Menschen treffe, denen ich sonst nie begegnet wäre. Die gemeinsame Vision, projektbezogen kurzzeitig sozial aktiv zu werden, verbindet. Eine absolute Bereicherung in meinem Leben!

Andrea

Serve the City passt sich der neuen Lebenswirklichkeit an und fordert keine regelmäßigen Engagements, die häufig nicht mehr in den Alltag zu integrieren sind. So kann ich aber trotzdem mit anpacken!

Serve the City is a global movement of volunteers 
showing kindness in practical ways to people in need. We partner with homeless shelters, refugee centers, orphanages, and other associations, offering help and support. Serve the City creates events that mobilize many volunteers to serve in simple ways – sports, music,
 arts and crafts, meals, friendship and more.
 We are the connection between the good intentions and talents 
of people who could volunteer and a meaningful opportunity to get involved.

And that’s where it starts. We cross the line from where we are and serve. But that’s just the beginning. The dream of Serve the City is everyone serving. As soon as possible we invite those we have met while serving to join us, because what we really want is to cross the line together.

Serve the City is for everyone. It’s a revolution, a serving revolution. And it’s going to change the world.

We know them by their needs. What if we knew them by name? Cross the line. Serve the City.

Wem wir helfen

Obdachlosen

Asylsuchenden

Senioren

Menschen mit Behinderungen

Bedürftigen Kindern

Missbrauchsopfern

Tieren

Umwelt

Psychische Gesundheit

Drogenabhängigen

Diese Website verwendet Cookies. Wir verfolgen damit das Ziel, deine Nutzererfahrung zu verbessern, indem du auf einzelne Links klickst, stimmst du zu, dass Cookies gesetzt werden dürfen. weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies. Wir verfolgen damit das Ziel, deine Nutzererfahrung zu verbessern, wenn du diese Website ohne Änderung deiner Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Ich akzeptiere" klickst, stimmst du zu, dass Cookies gesetzt werden dürfen.

Schließen