Geplante Projekte

Durchgeführte Projekte

Ostergrüße verschenken

Freude schenken zu Ostern

Brieffreundschaften mit Senioren/innen

Mit Briefen die Welt einer/s Seniors/in ein klein wenig heller machen.

Babymützen nähen für Notruf Mirjam

Wir nähen Babymützen für die schwangeren Mütter der Beratungsstelle „Notruf Mirjam“.

Aufmerksamkeiten für medizinisches Personal

Wir möchten Päckchen für medizinisches Personal packen.

28 Tage-Challenge

Gemeinsam können wir “laufend” Gutes tun.

Europäische Woche der Abfallvermeidung

Praktische Wege aus der Wegwerfgesellschaft. Tipps für den Alltag.

Kooperationsprojekt: Sprachcafé im Wohnprojekt

Jeden Freitag Sprachcafé für die Bewohnerinnen einer Unterkunft für geflüchtete Familien.

Letzter Schliff fürs Vereinsbüro

Das Vereinsbüro bekommt den letzten Schliff

Kooperationsprojekt: Sprachcafé für Neuzugewanderte

Jeden Montag lädt das Freiwilligenzentrum Hannover zum Begegnungscafé ein. Neuzugewanderte und Deutsche kommen hier bei einem Glas Wasser ganz locker ins Gespräch.

Kooperationsprojekt: Konzertbegleitung im Seniorenheim

Ca. alle zwei Monate am Samstagnachmittag begleiten wir einige Senior*innen aus dem Nebengebäude des Seniorenheims in der Devrientstraße zu einem Konzert in das Haupthaus in der Geibelstraße.

Kooperationsprojekt: Begegnungen für Jung und Alt im Frauen-Wohnheim

Im Obdachlosenheim wohnen viele Frauen unterschiedlichster Herkunft. Einige sprechen nur wenig oder gar kein Deutsch, aber eine Sprache haben wir alle gemeinsam: Essen! Unsere Herzensangelegenheit ist es deshalb, alle an einen Tisch zu bringen.

Kooperationsprojekt: Spiel und Spaß im Flüchtlingsheim

Immer mal wieder gehen wir als Helfertruppe von STC Hannover in ein Flüchtlingsheim in der Südstadt, um dort mit den Kindern zu basteln, zu spielen, zu quatschen oder Kuchen zu essen.

Hier findest Du alles rund um unsere Projekte und Veranstaltungen. Was war los? Klick Dich durch und werde fündig. Unter “Vereins-News” findest Du alle aktuellen Neuigkeiten dazu, was im Verein derzeit passiert und unter “Newsletter” kannst Du Dich für den regelmäßig erscheinenden Newsletter via E-Mail anmelden.

Du willst wissen was ansteht? Infos dazu findest du immer direkt auf unserer Homepage oder unter geplante Projekte

Berichte von durchgeführten Projekten & Veranstaltungen

Vereinsnews

Serve the City in der Corona-Zeit
Das Corona-Virus bestimmt nun bereits seit März 2020 unseren Alltag. Auch wenn viel Geplantes nicht stattfinden konnte, hat diese Krise vielerorts zu neuen Formen der Solidarität und des Miteinanders geführt und somit viel Gutes hervorgebracht! Wir sind dankbar und stolz, dass wir in den letzten Monaten mit neu gestalteten Projekten aktiv dazu beitragen konnten, Menschen, die helfen wollen, ins Engagement zu bringen und somit den Menschen zu helfen, die akut Unterstützung und Zuspruch brauchen.
Wir wollen weiterhin flexibel auf neue Bedarfe und Bedingungen reagieren und planen regelmäßig neue Projekte, die sich mit der aktuellen Lage vereinbaren lassen.
Über unsere Website und über unseren Newsletter informieren wir regelmäßig und zeitnah, wenn neue Projekte geplant sind und helfende Hände benötigt werden. Wir freuen uns auch über jede neue Projektidee.
Egal, in welcher Form – gemeinsam überwinden wir die unsichtbaren Grenzen in der Stadt und machen Hannover zu einer noch l(i)ebenswerteren Stadt!


Am Donnerstag, den 16. Juli 2020, fand die diesjährige Mitgliederversammlung von Serve the City Hannover e.V. statt. Auf digitalem Wege haben wir uns getroffen und alle Mitglieder wurden u.a. über das Jahr 2019 informiert. Einen kleinen Einblick gibt unser – gekürzter – Jahresbericht 2019, der hier eingesehen werden kann.


Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Freunden des Freundeskreis Hannover e.V. für die Aufmerksamkeit in Höhe von 500 Euro, die wir im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung des Freundeskreises am 2. März 2020 für unsere Arbeit in Empfang nehmen durften.


Im Rahmen der Aktion “Dein Weihnachtsbaum erfüllt einen Kindertraum” von IKEA Hannover kamen für Serve the City Hannover e.V. 1235 Euro zusammen, die wir im Rahmen eines leckeren Frühstücks am 19. Februar 2020 in Empfang nehmen konnten. Mit diesem Geld wird ein Spielzimmer im Living Quarter, einer Einrichtung für obdachlose Frauen und deren Kinder, eingerichtet, in dem Carina mit ihren Helferinnen mehrmals im Jahr einen fröhlichen Nachmittag verbringt, Begegnungen schafft und Lächeln auf die Gesichter der Bewohnerinnen und deren Kinder zaubert.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei IKEA für diese finanzielle Unterstützung!


Wie jeder Verein finanziert sich auch Serve the City Hannover e.V. über Mitgliedsbeiträge. Wenn Du unsere Arbeit finanziell unterstützen möchtest, würden wir uns freuen. Der Mitgliedsbeitrag liegt bei 3 Euro im Monat. Alle Zahlungen darüber hinaus werden als Spende gewertet, für die Du eine Spendenbescheinigung am Ende des Jahres erhältst. Hier geht’s zum Mitgliedsantrag.

Diese Website verwendet Cookies. Wir verfolgen damit das Ziel, deine Nutzererfahrung zu verbessern, indem du auf einzelne Links klickst, stimmst du zu, dass Cookies gesetzt werden dürfen. weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies. Wir verfolgen damit das Ziel, deine Nutzererfahrung zu verbessern, wenn du diese Website ohne Änderung deiner Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Ich akzeptiere" klickst, stimmst du zu, dass Cookies gesetzt werden dürfen.

Schließen