Bei Serve the City Hannover e. V. wurden an zwei Wochenenden im September 2021 die Pinsel geschwungen. Zum 650. Geburtstag der Eilenriede, hat sich die Bürgerstiftung Hannover etwas Schönes überlegt: 116 Eilenriedebänke sollen für die Bürger*innen erneuert werden, damit diese wieder in Ruhe auf diesen verweilen, Zeitung lesen und quatschen können. 54 Personen aus vielen verschiedenen Nationen haben an vier Tagen die Schleifmaschinen bedient, die Pinsel geschwungen und so insgesamt 546 Banklatten gestrichen! Bei – meist – trockenem Wetter wurden auch neue Leute kennengelernt, Süßigkeiten und Brezel vertilgt und viel frische Luft eingeatmet. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen, auch wenn die magische Marke von 700 (noch) nicht erreicht wurde. Wir danken allen Freiwilligen für das tolle Engagement und der Bürgerstiftung Hannover für die Initiierung dieses Projektes. Danke auch an unsere „Lehrer“, die ihr Know-How weitergegeben haben. Im Herbst werden die Banklatten dann aller Voraussicht nach montiert.  

WAS WOLLEN WIR TUN:
Die Eilenriede gehört zu Hannover wie der Maschsee und das Schützenfest. Unser Stadtwald gilt als größter citynaher Stadtwald Europas und dient als grüne Oase der Freizeit und Erholung. Viele Eilenriede-Bänke laden zur Rast und einem kleinen Plausch ein. Leider sind etliche Bänke in den letzten Jahren in Mitleidenschaft gezogen worden. Zum diesjährigen 650. Geburtstag der Eilenriede, hat sich die Bürgerstiftung Hannover etwas Schönes überlegt: 116 Bänke werden wieder aufgemotzt, indem die Banklatten ersetzt werden. Die neuen Banklatten stehen bereits zur Verfügung und müssen im Vorfeld noch gestrichen werden. An vier Tagen wollen wir gemeinsam mit vielen Freiwilligen den Pinsel schwingen und dazu beisteuern, dass die Bürger*innen Hannovers auch zukünftig wieder in der Eilenriede verweilen können. Vielen Dank an die Bürgerstiftung Hannover, die dieses zu ihrem 25jährigen Jubiläum im nächsten Jahr realisiert!

WAS DU DAFÜR BRAUCHST:
Gute Laune und Lust zum Streichen. Für Verpflegung und Getränke ist gesorgt!

Datum und Zeit:
Freitag, 10. September, 13 – 17 Uhr
Samstag, 11. September, 10 – 14 Uhr
Freitag, 17. September, 13 – 17 Uhr
Samstag, 18. September, 10 – 14 Uhr

Teile uns in Deiner Anmeldung bitte mit, an welchem Tag Du mit wie vielen Stunden helfen möchtest.

Ort:
Auf dem Forstbetriebshof Nördliche Eilenriede, Walderseestraße 28, 30177 Hannover
Leitung: Linda

Anmeldung:
linda@servethecity-hannover.de
oder per Kontaktformular

Diese Website verwendet Cookies. Wir verfolgen damit das Ziel, deine Nutzererfahrung zu verbessern, indem du auf einzelne Links klickst, stimmst du zu, dass Cookies gesetzt werden dürfen. weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies. Wir verfolgen damit das Ziel, deine Nutzererfahrung zu verbessern, wenn du diese Website ohne Änderung deiner Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Ich akzeptiere" klickst, stimmst du zu, dass Cookies gesetzt werden dürfen.

Schließen