Upcycling steht hoch im Kurs der Zeit und so war es kein Wunder, dass sich für das Projekt “Dein Licht für ein schönes Hannover” sofort zehn kreative Köpfe fanden.
In diesem ersten Projekt unserer Projektwoche wurden am Samstag, 23. März 2019 unter der Anleitung von Lukas Lampen aus alten Flaschen gebaut.
Braune, weiße, bauchige und schlanke Formen aus Altglas kamen zum Einsatz. Mit Fachwissen und ruhiger Hand wurden in die Flaschen, denen zuvor die Böden abgetrennt und die Kanten geschliffen wurden, Fassungen eingelassen. Den besonderen “Look” gaben die Retro-Glühbirnen und Textil-Kabel, welche aus den Stücken kleine Meisterwerke machten.
Die so entstandenen 30 Lampen konnten gegen eine Spende an den Verein Serve the City Hannover “adoptiert” werden. Der Großteil fand schon reißenden Absatz.
Eine tolle Aktion und ein “leuchtendes” Vorbild dafür, wie Ressourcen unserer Umwelt sinnvoll zu nutzen sind.

Diese Website verwendet Cookies. Wir verfolgen damit das Ziel, deine Nutzererfahrung zu verbessern, indem du auf einzelne Links klickst, stimmst du zu, dass Cookies gesetzt werden dürfen. weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies. Wir verfolgen damit das Ziel, deine Nutzererfahrung zu verbessern, wenn du diese Website ohne Änderung deiner Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Ich akzeptiere" klickst, stimmst du zu, dass Cookies gesetzt werden dürfen.

Schließen