Stolpersteine putzen 2019

WIE WOLLEN WIR HANNOVER GUTES TUN?
Stolpersteine sind kleine Messingsteine, die an die Opfer des Nationalsozialismus erinnern. Ausgestattet mit Messingpolitur, Zahnbürsten und Tüchern wollen wir die Stolpersteine unserer Stadt wieder zum Glänzen bringen und damit der Menschen gedenken, die während des Holocaust ermordet wurden. Wir wollen damit ein Zeichen setzen gegen Fremdenfeindlichkeit und rechten Populismus und anputzen gegen das Vergessen.

WIR SUCHEN/BRAUCHEN DAFÜR
(U.a. Helfer, Spenden, Kooperationen):
Putzhelfer
Messingpolitur
Lappen und Zahnbürsten

DATUM: Sonntag, 31.03.2019
ZEIT: wird noch bekannt gegeben
ORT: Nordstadt
LEITUNG: Marieann Fazio

Anmeldung:
info@servethecity-hannover.de

Das Projekt in einem Satz:
Putzen gegen das Vergessen